Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Quelle: MabelAmber/pixabay.com

Sozialpsychatrischer Dienst

... chronisch psychisch kranke und seelisch behinderte Menschen sowie deren Angehörige finden hier verlässliche Ansprechpartner

Der Sozialpsychiatrische Dienst betreut chronisch psychisch kranke und seelisch behinderte Menschen, die aufgrund ihrer Erkrankung unter erheblichen sozialen Beeinträchtigungen leiden. Auch ist der Sozialpsychiatrische Dienst Ansprechpartner für Angehörige von psychisch Kranken.

Beratung und Angebote

 
Quelle: Dmyrto_Z/depositphotos.com
  • Hilfestellung nach einem Klinikaufenthalt
  • bei Problemen in der Alltagsbewältigung
  • Unterstützung und Begleitung in Krisensituationen
  • im Umgang mit Behörden und Einrichtungen
  • Informationen über Hilfeangebote anderer Dienste und Einrichtungen

Wo bekommen Sie Hilfe:

Die Beratung ist kostenlos, überkonfessionell und unterliegt der Schweigepflicht.

Weitere Angebote im Bereich der sozialpsychiatrischen Versorgung in der Region Eberbach sind die Soziotherapie, das Betreute Wohnen für psychisch kranke Menschen, die Tagesstätte und Gruppenangebote, u.a. auch für Angehörige.

Der Sozialpsychiatrische Dienst arbeitet bei Bedarf mit niedergelassenen Ärzten, Psychiatrischen Kliniken und Einrichtungen der psychosozialen Versorgung zusammen.

Der Sozialpsychiatrische Dienst ist zuständig für die Gemeinden Eberbach, Heddesbach, Hirschhorn, Neckarsteinach und Schönbrunn.